Neues Programm ab 2018

Der Tanzsportclub Jever e.V. verabschiedet sich in die Winterpause und wünscht einen "guten Rutsch" ins neue Jahr.
Nach dem ereignisreichen Jubiläumsjahr möchte der TSC mit einem frischen Programm in 2018 durchstarten. Folgende Tanzangebote stehen auf dem Programm:

Einsteiger-Tanzkreis für Standard und Latein Tänze

Beginn:  am 28.01.2018 um 17:30 Uhr, wöchentlich sonntags

Erlernen Sie Gesellschaftstänze in Standard und Latein ohne Vorkenntnisse und ohne Zeitdruck. Mit dem Erlernten meistern Sie jede Tanzveranstaltung.

 

Workshop für ein Latein-Formation

Beginn: 20.01.2018 um 11:00 Uhr - 15:00 Uhr

Alle, die das Formationstanzen ausprobieren möchten, sind herzlich eingeladen! Bei Interresse und ausreichend Teilnehmerzahl wird die Latein-Formation regelmäßig fortgeführt, jeweils montags ab dem 22.01.2018 um 19:15 Uhr.

 

Discofox-Einsteigerkurs

 

 

Beginn: 20.01.2018 um 16:00 Uhr, 4 Termine samstags

Discofox ist der Partytanz Nr. 1. Daher ist er nach wie vor einer der beliebtesten Tänze im Paartanz.

Hier können Sie diesen Tanz von Grund auf und mit viel Spaß erlernen. Bestandteil des Kurses sind verschiedene Grundschrittvariationen, Drehungen, Platzwechsel und Wickelfiguren.

 

Fortführung des Rock ´n Roll Kurses als ständiger Tanzkreis

Montags um 18:15 Uhr

Der Rock-'n'-Roll-Tanz ist aus dem Lindy Hop (einem Swing-Tanz der 1930er Jahre) hervorgegangen und dessen bekanntestes Merkmal ist die akrobatischen Einlagen.

Es handelt sich um die Fortführung des Rock´n Roll Kurses als ständigen Tanzkreis. Einsteigen ist immer noch möglich!

Line Dance Kurs als ständiger Tanzkreis

 

Freitags 17:30 Uhr

Line Dance ist für alle, die keinen Tanzpartner haben und dennoch Tanzen möchten. Es werden Tänze in Standard und Latein sowie Modetänze erlernt. Einsteigen ist immer noch möglich!

Kubanische Salsa

Beginn:  13.10.2018 um 16:00 Uhr

Der Kubanische Stil bezeichnet einen Tanzstil der Salsa, auch Casino oder De la calle Stil genannt. Die Bewegung ist körperbetont und die Schritte werden mit einer leichten Merenge Aktion getanzt. Das wesentliche Merkmal des kubanischen Stils sind die Drehungen des Tanzpaares um einen gemeinsamen Mittelpunkt.